Printperfection

Printperfection-Lexikon



Sonderfarbensysteme



Zu den Sonderfarben zählen Farben, die spezielle optische Eigenschaften haben und deshalb im Normalfall nicht im CMYK-Modus ausgegeben werden können. Zu den typischen Sonderfarben zählen Schmuck- und Effektfarben wie Gold- oder Silber. Die gebräuchlichsten Sonderfarbensysteme sind HKS oder Pantone. Anders als beim 4-Farbdruck wird der gewünschte Farbton direkt gedruckt, sodass der Farbton aus der angebotenen Farbskala vorher exakt bestimmt werden kann.

Zurück zum Lexikon