deutschösterreichisch
Printperfection
FALLSTUDIEN/NEW BUSINESS - 27.04.2019, 10:30 Uhr

50.000 neue „Mitarbeiterinnen“: Papier Union least Bienenvölker von BEE-RENT®



Um ihren Beitrag zur Überlebenssicherung der einzigartigen und wertvollen Honigbiene zu leisten, unterstützt das Hamburger Großhandelsunternehmen Papier Union seit diesem Jahr das Nachhaltigkeitsprojekt BEE-RENT®. In der Nähe der Niederlassung in Hemer wurden kürzlich zwei Honigbienenvölker platziert.

Seit Millionen von Jahren bestimmen die Biene und ihre Vorfahren die Evolution maßgeblich mit, denn Blütenpflanzen und Bienen haben sich in Abhängigkeit voneinander entwickelt. Doch die Entwicklung der letzten Jahre und Jahrzehnte (das Artensterben verläuft heute bis zu 1.000 Mal schneller als der natürliche evolutionsbedingte Verlust) macht deutlich, dass ein neues übergreifendes Konzept angesetzt werden muss.

Die Idee von BEE-RENT®: Die aktive Unterstützung durch Unternehmen und Privatpersonen in Form von Bienen-Leasing, um den Aufbau neuer Bienenvölker in einem weit größeren Umfang, als es einzelne Imker leisten können, zu ermöglichen.

Auch die Papier Union will der Bienen-Population auf die Beine helfen und hat einen Leasingvertrag mit BEE-RENT® geschlossen. Die Bienenboxen wurden kürzlich in der Nähe der Niederlassung Hemer aufgestellt. Um die Pflege der fleißigen neuen „Mitarbeiterinnen“, die Honigernte und alles Weitere kümmern sich erfahrene Imker von BEE-RENT® sowie Kolleginnen und Kollegen der Papier Union.
Geschäftspartner und Freunde des Unternehmens können sich auf die süße Nebenwirkung des Umweltengagements in Form von kleinen Honiggeschenken freuen. Wie gewohnt in erstklassiger Papier Union Qualität.

Informationen:
http://www.bee-rent.de
http://www.papierunion.de

Zurück