deutschösterreichisch
Printperfection
DIGITALDRUCK - 04.06.2020, 08:55 Uhr

White Labeling... Was versteht man darunter?



Diesen Begriff hast Du bestimmt schon mal gehört, aber weist vielleicht nicht genau was er bedeutet. Heute erklären wir Dir unsere Serviceleistung, die viele unserer Kunden in Anspruch nehmen. White Labeling bedeutet die Produktion von Produkten oder Dienstleistungen, z. B. Postern, unter dem Namen einer anderen Marke / eines anderen Unternehmens. Die Produkte werden also von einem Spezialisten, z. B. uns, gefertigt, aber unter der eigenen Marke verkauft. Das heißt, dass die Printprodukte von z. B. Herzkarten bei uns produziert werden, aber der Endkunde nicht weis, dass Herzkarten die Produkte selbst nicht herstellt. Somit wird als Absender nicht Schätzl verwendet, sondern im Namen und Branding von Herzkarten versendet.

Welchen Vorteil hat das für unsere Kunden?


Durch unsere Serviceleistung haben unsere Kunden die Möglichkeit, sich auf ihre Kernkompetenzen, das Nutzererlebnis sowie ihr Online-Marketing zu konzentrieren - wir übernehmen den Rest.

Falls Du noch mehr über White Labeling wissen oder Dir das Thema nochmals von unserem Geschäftsführer Uli im Video erklären lassen möchtest, findest Du hier alle Infos.
Printperfection

Weitere Informationen: http://www.schaetzl.com

Zurück